Wie kann man Blogs im DaF-Unterricht benutzen?

Man kann sich wirklich den Kopf zerbrechen, während man sich all die Blogs anschaut...

Man kann sich wirklich den Kopf zerbrechen, während man sich all die Blogs anschaut...

Als ich in den Blog-Seiten zu surfen begann, so habe ich als erstes nach Informationen gesucht, die mir helfen mein Blog-Projekt didaktisch und methodisch relevant zu machen, deswegen habe ich viel Zeit Cornelias Seite und der Seite vo Reinhard gewidmet.

3 Stunden habe ich gebraucht, um die Antwort auf die Frage zu finden, wie kann ich einen Blog bei meiner Arbeit mit Studenten einsetzen. Ich habe mir fast alle Blogs angeschaut (deutsche sowie englische) und habe über den DaF-Blog gestolpert, wo es um das Deutschlernen und -lehren mit und ohne Internet geht: http://cornelia.siteware.ch/blog/wordpress/. Den Blog finde ich sehr informativ, weil ich nur hier gesehen habe, wie man Deutsch in verschiedenen Aspekten (Aussprache, Grammatik usw.) mit Hilfe eines Blogs unterrichten kann. Denn bis jetzt hatte ich die Vorstellung, dass Blogs nur als Tagebücher benutzt, Kommentare schreibt usw. Diese Idee, dass mit hilfe von Blogs das schriftliche Ausdrucksvermögen (im DaF-Unterricht) entwickelt, habe ich auf der Reihard Donath Webseite http://www.englisch.schule.de/blog_aufsatz_login.htm und auf der Seite http://www.lehrer-online.de/weblog-deutsch.php gefunden. Und ich war auch von der Elefantenklasse ganz beeindruckt.

Die Idee, sich in einem Blog über Literarische Themen zu spekulieren, die ich in einigen Blogs gesehen habe, finde ich toll.

Zum Schluss kann ich folgende Konsequenzen ziehen: 2 wichtigste Grob-Ziele, die man mit Hilfe von Blogs im DaF-Unterricht erreichen kann, sind Lernerautonomie und Kreativität, aber mit der Formulierung der kleinen Ziele muss man sehr vorsichtig sein, denn davon hängt es ab, wie gut und effektiv Blogs im DaF-Unterricht sein werden.

Ich bin überzeugt, dass diese Form (Arbeit mit den Blogs) eine neue Perspektive für den kommunikativ-orientierten Unterricht entwickelt.

Weitere nützliche Links:

http://ramotswe.blog.com/

http://sad-romeo.blog.com/

http://skbpodcast.podspot.de/post/warum-deutsch-als-fremdsprache/

http://elefantenklasse.de/index.php

norberto42

http://deutschlernen-blog.de/

http://deutschlerner-berichte.blogspot.com/

http://www.lehrer-online.de/weblog-deutsch.php

Advertisements
Veröffentlicht on Dezember 14, 2008 at 11:08 am  Schreibe einen Kommentar  

The URI to TrackBack this entry is: https://kazankowa.wordpress.com/wie-kann-man-blogs-im-daf-unterricht-benutzen/trackback/

RSS feed for comments on this post.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: