Goldene Regeln für eine Power-Point-Präsentation

Nützlich für DaF-Lehrer

Nützlich für DaF-Lehrer

Die folgenden Punkte sind Kriterien für die Evaluation von Präsentationen mit PowerPoint. Sie sollten, abhängig von der Lerngruppe, als Anregungen gesehen und entsprechend adaptiert werden.

Wenn Lernerinnen und Lerner Präsentationen evaluieren, könnte diese Aufstellung als Anregung für mögliche Gesichtspunkte benutzt und gekürzt bzw. ergänzt werden. Eine Ergänzung durch Bewertungskategorien (verschriftlicht, in Noten oder in Punkten) ist ebenfalls problemlos möglich.

Inhalt der Präsentation
· Darstellung des Themas
· fachliche Kompetenz: Kenntnisse, Verstehen, Erkennen, Urteilen
· Klarheit und Verständlichkeit des Inhalts

Struktur der Präsentation
· Gliederung: vor allem Einstieg – Schluss
· Strukturierung des Hauptteils
· roter Faden
· Länge

Vortragstechnik
· Orientierung an Zuhörerinnen und Zuhörern
· Gesprächsverhalten
· Blickkontakt
· Sprache: Deutlichkeit, Tempo, Pausen
· Lautstärke
· Körperhaltung
· Gestik/Mimik

Medienkompetenz
· Folienlayout
· Design
· Schrift
· Farben
· Grafiken
· Folienübergang
Quelle

Weitere Nützliche Links:

http://wissen.spiegel.de/wissen/dokument/dokument.html?id=30220100&top=SPIEGEL

http://www.sondershaus.de/deutsch_praesentieren.htm

Advertisements
Published in: on Januar 10, 2009 at 2:51 pm  Schreibe einen Kommentar  

The URI to TrackBack this entry is: https://kazankowa.wordpress.com/2009/01/10/goldene-regeln-fur-eine-power-point-prasentation/trackback/

RSS feed for comments on this post.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: